Literatur im Gespräch

... im Treffpunkt Bücherei an St. Marien

Jeden zweiten Donnerstag im Monat laden wir zum Austausch über Gelesenes um 18:30 Uhr in den Treffpunkt Bücherei St. Marien ein.  

2. Halbjahr 2019:

Neue französische Literatur

Frankreich war im Jahr 2017 Gastland der Frankfurter Buchmesse. Mittlerweile sind die damaligen Neuerscheinungen als Taschenbuch erhältlich: Zeit, sich einmal intensiver damit zu beschäftigen! Bemerkenswert an der neuen französischen Literatur ist ihre inhaltliche und stilistische Vielfältigkeit und vor allem auch das Auftreten einer neuen nordafrikanisch-französischen Autorengeneration.

12. September | Leila Slimani: Dann schlaf auch du. btb 71742 

10. Oktober | Annie Ernaux: Die Jahre. st 4968 (erscheint im Juni 2019) 

7. November | Tanguy Viel: Selbstjustiz. WAT 804.

Am 30. Dezember 2019 jährt sich zum 200. Mal der Geburtstag Theodor Fontanes, dem bedeutendsten deutschen Romanautor des19. Jahrhunderts. Ein Termin, zu dem nicht nur der Autor, sondern vor allem auch seine Leser zu beglückwünschen sind! Aus diesem Anlass wollen wir uns bei einem Treffen mit Fontane beschäftigen.

12. Dezember | Der Text wird Ende August bekanntgegeben



Ort
Treffpunkt Bücherei St. MarienTel
0228 96 95 89 45
Mail
bibliothek-st.marien (at) online.de
Adresse
Adolfstr. 28e
53111 Bonn

Sehen Sie bitte auf der Seite des Treffpunkts Bücherei an St. Marien selbst die Informationen zum Literaturgespräch.