Eine halbe Stunde mit Maria

Rosenkranzgebet im Mai

Mit Hilfe der freudenreichen, lichtreichen, schmerzensreichen und glorreichen Gesätze des Rosenkranzes betrachten wir das Leben Jesu aus Sicht der Gottesmutter. Kurze Texte zu thematischen Schwerpunkten, stille Elementen und persönliche Anliegen helfen uns zwischen den einzelnen Geheimnissen bei der Betrachtung und bei der Vertiefung unseres Glaubens.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, die immer wiederkehrenden gleichen Elemente können einfach mitgebetet werden und führen zu einer Meditation unserer Anliegen und der Thematik.

THEMA im Mai 2022 

Frieden und Versöhnung 
(hier geht's zum aktuellen Flyer)

RÜCKFRAGEN

Walter Schwedhelm, Telefon: 0228 693443 

Termine

Im Mai 2022 - jeweils dienstags 17.00–17.30 Uhr 
03.05.  Vertreibung aus dem Paradies;
10.05.  Kain und Abel;
17.05.  Wer ohne Sünde ist;
24.05.  Jesus starb für uns am Kreuz;
31.05.  Verheißung in alle Ewigkeit

St. Helena-Kapelle
Bornheimer Straße 130 |  53119 Bonn 

Dies ist ein Angebot vom Geistlichen Zentrum St. Petrus

Wir möchten Menschen in ihrer Suche nach spirituellen Erfahrungen durch ein breitgefächertes Angebot ansprechen und ihnen den Austausch im Glauben mit anderen ermöglichen. Hierin liegt ein großes Bedürfnis bei vielen.

Weitere Angebote