Leiterrunde

2x monatlich Leiterrunde - einfach dazustoßen!

Unsere Leiterrunde besteht zur Zeit aus 15 Gruppenleitern und mehreren Leitern ohne Gruppenleitung.

Wir treffen uns ein- bis zweimal im Monat und bereiten die kommenden Aktionen vor, lassen die vergangenen Ereignisse nachklingen und besprechen Probleme oder besondere Ereignisse in den Gruppen. Jeder Leiter und jedes Leitungsteam kann sich also Ratschläge oder Hilfe bei allen Leitern holen. 

Normalerweise arbeiten wir mit einer Aufgabenteilung, d.h. eine Aktion oder eine Idee wird in der Leiterrunde angestoßen und wer dann die Hauptverantwortung für ein Projekt übernehmen möchte, kann sich in einem kleinen Team weiter damit befassen. Auf diese Weise müssen wir nicht alles in der großen Runde totdiskutieren und jeder kann sich an einem eigenen Projekt auch mal ausprobieren. 

Das klingt alles wahnsinnig strukturiert und durchorganisiert? Ach was... Wir gehen ziemlich gerne zum Lachen in den Keller (sprich: unser Pfadfinderkeller) und haben dort auch schon viele Film-, Bau- oder Singeabende verbracht. In der Leiterrunde könntest du auch Anschluss finden, wenn du gerade aus einer anderen Stadt nach Bonn gekommen bist. Also hier klicken und mitmachen!