Bibel und Leben im Gespräch

Glaubensgesprächskreis

Der Glaube kommt vom Hören
- diese uralte biblische Erfahrung wollen wir in unseren Gesprächen lebendig werden lassen.

An unserem monatlichen Gesprächsabend wählen wir einen biblischen Text aus dem 1. oder 2. Testament, mit dem wir uns auf ein Gespräch einlassen - meist aus den Abschnitten, die für die Liturgie des kommenden Sonntags vorgesehen sind. Diesen Text lesen wir einander vor. Wir geben dem Gehörten Raum in der Stille und teilen dann einander mit, was die biblischen Worte in uns auslösen: was uns anspricht, aber auch was uns befremdet und Fragen aufwirft.

In das darauf folgende Gespräch können persönliche Glaubens- und Lebenserfahrungen eingebracht werden - wir versuchen herauszufinden, was der biblische Text uns hier und jetzt in unserem eigenen Leben sagen will. So wollen wir Ernst machen mit dem großen Anliegen des 2. Vatikanischen Konzils, das Papst Johannes XXIII aggiornamento genannt hat - Heutig-werden der Frohen Botschaft. 
Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen - wir freuen uns auf neue Stimmen in unserem Gespräch!

Kontakt
Irmtrud SchweigertTel
0228 / 65 46 19
Mail
pastoralbuero (at) sankt-petrus-bonn.de
Treffen

Erster Dienstag im Monat um 20:00 Uhr im Treffpunkt Bücherei St. Marien. 

(Im Oktober wegen des Feiertags (03.10.) am Dienstag, 10.10.2017)