Tag der Gregorianik

am 02. Juli 2016

Die katholische Kirchengemeinde St. Petrus lädt am Samstag, den 02. Juli zu einem „Tag der Gregorianik“ ein. Von 11.00 bis 16.30 Uhr sind alle am Choral interessierten Frauen und Männer mit und ohne Vorkenntnisse in das Gemeindezentrum St. Joseph, Kaiser-Karl-Ring 2, in Bonn-Castell eingeladen.

Die beiden Kirchenmusiker von St. Petrus, Klaus Krämer und Georg Korte, werden in die historisch informierte, auf den ältesten Handschriften basierte Singweise des gregorianischen Chorals einführen. Dafür werden aus den Teilnehmerinnen und Teilnehmern jeweils eine Frauen- und eine Männerschola für diesen Tag gebildet.

Im Mittelpunkt des „Tages der Gregorianik“ wird die singende Erarbeitung der liturgischen Gesänge des Hochfestes der Apostel Peter und Paul stehen, die am nachfolgenden Sonntag, 3. Juli,  in der Messe zum Patrozinium von St. Petrus in der Stiftskirche um 10.30 Uhr erklingen werden.

Der Studientag ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung bis zum 25.06.2016 bei Klaus Krämer.

Anmeldung
Klaus KrämerMobil
0157 / 834 594 75
Mail
klaus.kraemer (at) sankt-petrus-bonn.de