Patrozinium

am 3. Juli 2016 in St. Johann Baptist und Petrus

Am Sonntag, den 3. Juli feierte die Gemeinde St. Petrus ihr Patrozinium in der Stiftskirche. Eine christliche Flüchtlingsgruppe aus Syrien sang in beeindruckender Weise das Vater unser auf Aramäisch, der Muttersprache Jesu und der ersten Christengemeinden. Bei der anschließenden Pfarrversammlung wurde Dr. Peter Eickenboom, ehemaliger 2. Kirchenvorstandsvorsitzender, mit dem päpstlichen Orden "Pro Ecclesia et Pontifice" geehrt.