Besinnung im Advent 2018

Die Adventszeit ist in jedem Jahr – entgegen aller Vorsätze – für viele immer wieder von Stress und Hektik geprägt. Fernab von allem hektischem Treiben der Weihnachtsmärkte und des allgegenwärtigen Konsums wollen die folgenden Angebote uns helfen, zur Ruhe zu kommen, uns zu besinnen auf das bevorstehende Fest der Geburt des erwarteten Christkönigs in uns!

Darum laden wir auch in diesem Jahr herzlich ein zu den nachfolgenden Angeboten der Besinnung im Advent:

RUHEPUNKTE IM ADVENT | Schweigemediation mit Pfr. Koll
jeden Montag im Advent von 7.00-7.30 Uhr 
3. Dezember | 10. Dezember | 17. Dezember 
Kirche St. Franziskus | Adolfstr. 77

STADTJUGENDMESSE  mit dem Friedenslicht aus Bethlehem
16. Dezember | 18.00 Uhr
Kirche St. Franziskus | Adolfstr. 77

KOMM INS OFFENE | EQUIPE STIFT
Gespräch, Begegnung, Stille und Gebet bei meditativer Musik   | Stiftskirche | Kölnstr. 31
15. Dezember | 11.00 Uhr  
Impuls: Prof. Dr. Georg Schöllgen | Das Abrahams-Opfer - Wie sind die Kirchenväter mit diesem verstörenden T4ext umgegangen?